Zielstellungen


Die Untersuchung soll Informationen bringen:

  • zu den Plänen von Hauptschülerinnen und Hauptschülern für ihre weiteren Bildungs- und Ausbildungsgänge,
  • zu den Bewertungen von Hauptschülerinnen und Hauptschülern zu von ihnen absolvierten Bildungs- und Ausbildungsgängen,
  • zu den Motiven und Orientierungen von Hauptschülerinnen und Hauptschülern bei den Entscheidungen für Bildungs- und Ausbildungsgänge,
  • zu den individuellen und familialen Ressourcen von Hauptschülerinnen und Hauptschülern bei der Bewältigung von Hürden und Hindernissen auf dem Weg von der Schule in die Ausbildung,
  • zu den Effekten ausgewählter Förderangebote (Betriebspraktika, Berufsvorbereitung, Förderunterricht) für das Gelingen der beruflichen Integration.

Kontakt

+49 89 62306-324
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.